Kommission Arbeitsschutz und Normung (KAN)

Wir vertreten die Interessen des Arbeitsschutzes in der Normung.



KANBrief 4/20

Gesundheit

Pyramide aus Holzwürfeln mit medizinischen Symbolen©yavyav stock.adobe.com

Die Normung im Bereich des Gesundheitswesens ist extrem vielfältig: Geht es bei Therapieliegen rein um technische Produktanforderungen, beschäftigen sich andere mit Schutz und Hygiene bei Tätowierdienstleistungen. Die Frage, welche Themen überhaupt genormt werden sollen, spiegelt sich beim aktuellen Thema der Alltagsmasken wider.

KANBrief 4/20 herunterladen (pdf, Druckversion)
Zur Übersicht aller KANBriefe

KAN-Studie

Nichtvisuelle Wirkung von Licht

Verschiedene Lichtszenarien©ohsuriya - stock.adobe.com

Gesicherte arbeitsschutzrelevante Erkenntnisse über die nichtvisuelle Wirkung von Licht auf den Menschen - Eine Literaturstudie

Die Literaturstudie bereitet die aktuellen arbeitsschutzrelevanten Ergebnisse wissenschaftlicher Studien zur nichtvisuellen Wirkung von Licht auf. Um die nichtvisuellen Wirkungen von Licht möglichst breit angelegt zu betrachten, wurden verschiedene Fachdisziplinen – die Chronobiologie, die Arbeitsmedizin und die Lichttechnik – an der KAN-Studie beteiligt. Im Anhang befindet sich das ausführliche lichttechnische Gutachten. Dieses Gutachten stellt lichttechnische Grundlagen und den Wissensstand über eine mögliche Schädigung des Auges durch zu hohe Intensitäten des Blauanteils im Licht dar.

KAN-Studie 08/2018 herunterladen (pdf, nicht barrierefrei)
Übersicht der KAN-Studien