Buch mit Buchstaben© ra2studio - Fotolia.com

Normung - Faktenwissen

Hier erfahren Sie, wie eine Norm entsteht und wie der Arbeitsschutz wirksam in die Normung eingebracht werden kann. Außerdem finden Sie die Dokumente, die Arbeitsgrundlagen für uns sind.


Wie entsteht eine Norm? Wie kann Normung beeinflusst werden?

Lesen Sie, wie eine Europäische Norm entsteht und welche Möglichkeiten Sie als Arbeitsschutzexperte haben, Ihre Position einzubringen. Mehr

Basisdokumente und KAN-Positionen

Die KAN hat zu verschiedenen Themen Grundsatzpositionen verabschiedet. Diese und weitere europäische und internationale Dokumente, die Arbeitsgrundlagen der KAN sind, finden Sie hier.


KANBrief 1/17

© KAN

EU und Drittländer

In der EU ist die Produktsicherheit in einem System aus Richtlinien, Normen und vorgeschriebenen Prüfungen verbindlich geregelt. Der Handel endet jedoch nicht an den EU-Grenzen – funktionierende Schnittstellen zwischen drinnen und draußen sind notwendig. Wie Prüfung und Zertifizierung für Hersteller außerhalb der EU abläuft und wie die britische Normung ihre Rolle nach dem Brexit sieht, lesen Sie im Special.

Download KANBrief 1/17
Übersicht aller KANBriefe

KAN-Studie 05/2017

Nano-Schriftzuga auf Feigenblatt mit Wassertröpfchen©Ralf Kleemann - fotolia.com
Normung in der Nanotechnologie – Bestandsaufnahme und Bedarfsanalyse aus Sicht des Arbeitsschutzes

Ermittelt wurden rund 260 Standardisierungsdokumente mit Bezug zur Nanotechnologie, darunter veröffentlichte Normen, Normenentwürfe, technische Spezifikationen und Berichte sowie Normungsprojekte und -projektvorschläge. Die Mehrzahl der Dokumente beschreibt Test- und Messmethoden, weitere Standards betreffen Begriffsdefinitionen, Materialspezifikationen sowie Prozessbeschreibungen und Leitfäden. Rund 30 Dokumente sind als direkt relevant für den Arbeitsschutz einzustufen, da sie sich ganz oder in Teilbereichen unmittelbar auf Aspekte des Arbeitsschutzes beziehen, für die in staatlichen Regelungen oder im Regelwerk der Unfallversicherungsträger entsprechende Definitionen, Verfahrensbeschreibungen oder andere Festlegungen bestehen.

zur KAN-Studie 05/2017
Übersicht KAN-Studien

Kommission Arbeitsschutz und Normung (KAN)
Geschäftsstelle
Alte Heerstraße 111
53757 Sankt Augustin

Tel. +49 2241 231-3471
Fax: +49 2241 231-3464
E-Mail: info@kan.de
Web: www.kan.de

Impressum - Datenschutz - Sitemap
Twitter - Xing - LinkedIn
© 2017 - Kommission Arbeitsschutz und Normung (KAN)