Logo 25 Jahre KAN

Assistenz/Sekretär für die Leitung des Arbeitnehmerbüros (m/w/d) gesucht

Kommen Sie in unser Team! ©Marco2811 - stock.adobe.com

Wir brauchen Verstärkung.

Für die Geschäftsstelle der Kommission Arbeitsschutz und Normung (KAN) in Sankt Augustin bei Bonn suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Assistenz/Sekretär für die Leitung des Arbeitnehmerbüros m/w/d.

Ihre Aufgaben

  • organisatorische Vor- und Nachbereitung von Sitzungen und Veranstaltungen des Arbeitnehmerbüros im In- und europäischen Ausland und Betreuung der Teilnehmenden
  • Büro-Organisation, Korrespondenz und Kommunikation für die Leitung des Arbeitnehmerbüros, insbesondere Anfertigung von Texten, Tabellen, Grafiken und Präsentationen nach Vorlage oder allgemeiner Angabe
    • Erstellung von Sitzungsunterlagen
    • Terminplanung und -überwachung
    • Reiseplanung und Abrechnung von Dienstreisen
    • Vorgangsführung
  • Recherchen, Auswertungen und Bestandsaufnahmen zu aktuellen Fragestellungen
  • Telefondienst, Verwaltung Korrespondenz
  • Empfang und Betreuung von Besuchern und Gästen
  • weitere Aufgaben nach Weisung

Profil/ Qualifikation

Abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung oder gleichwertige Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich Sozial-/ Politikwissenschaften; Erfahrungen in Sekretariatsarbeit; sehr gute Kenntnisse der MS-Office-Anwendungen; ausgeprägtes Organisationsgeschick, gute Englischkenntnisse, Kenntnisse einer weiteren Fremdsprache von Vorteil, gute Team- und Kommunikationsfähigkeit, hohe Dienstleistungsorientierung.

Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 20 Stunden und ist auf ein Jahr befristet mit der Option der Verlängerung. Die Vergütung erfolgt nach TvöD.

Die Kommission Arbeitsschutz und Normung (KAN) verfolgt das Ziel, den Arbeitsschutz bestmöglich in der deutschen, europäischen und internationalen Normung zu verankern. Sie wird vom Verein zur Förderung in Europa e.V. (VFA) mit finanzieller Unterstützung durch das Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) getragen. Mitglieder des VFA sind die Berufsgenossenschaften und die Unfallversicherungsträger der öffentlichen Hand. Weitere Informationen zur KAN und ihren Aufgaben finden Sie hier auf unserer Internetseite.

Freuen Sie sich auf ein interdisziplinäres, kommunikatives und motiviertes Team und abwechslungsreiche Themen. Wir bieten regelmäßige Fortbildungen, ein ergonomisch ausgestattetes Büro, betriebliche Gesundheitsförderung, gleitende Arbeitszeit und familienfreundliche Rahmenbedingen.

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt. Ihre schriftliche Bewerbung senden Sie bitte unter Angabe der Kennziffer mit Ihren aussagekräftigen Unterlagen bis zum 10. Juli 2020 an bewerbung@dguv.de.

Verein zur Förderung der Arbeitssicherheit in Europa e.V.
Stabsbereich Personal Kennziffer: 8023
Alte Heerstraße 111
53757 Sankt Augustin
Tel. 02241 231 3450