Logo 25 Jahre KAN

Neues ISO-TC Arbeitsschutzmanagement

© Zerbor - Fotolia.com

Im März 2018 wurde die internationale Norm ISO 45001 verabschiedet, welche Anforderungen an Arbeitsschutzmanagementsysteme beschreibt.

Eigentlich war damit der Arbeitsauftrag des ISO-Projekt­komitees erfüllt. Viele Delegationen, darunter auch das schwedische Normungsinstitut, sehen aber den Bedarf an weiteren Normen im Bereich des Arbeitsschutzes. Daher hat ISO das Projektkomitee in ein ­reguläres Normungskomitee umgewandelt, das ISO TC 283 „Arbeitsschutz“.

Erste Normungsaktivität ist die Erarbeitung einer ISO 45002, die kleine und mittlere Unternehmen bei der Implementierung der ISO 45001 unterstützen soll. Eine künftige ISO 45003 soll Leitlinien für psychische Risiken am Arbeitsplatz beschreiben. Dies wird von Seiten der KAN-Geschäftsstelle besonders kritisch gesehen, da mit der Normenreihe EN ISO 10075 Teil 1-3 Dokumente vorliegen, die das Thema Psychische Belastung umfänglich beschreiben. Ein weiteres normatives Dokument hierzu ist daher überflüssig und könnte zur Verwirrung des Normanwenders führen. Es ist nicht ausgeschlossen, dass eine Doppelung der Arbeiten zu unterschiedlichen oder gar gegensätzlichen Norminhalten führt. Darüber hinaus ist die EN ISO 10075 ein bewährtes Verständigungspapier der Sozialpartner, welches derzeit an die moderne Arbeitswelt angepasst wird.

Mit der Gründung des TC 283 hat sich die Sorge nicht nur der deutschen Sozialpartner als richtig erwiesen, dass ISO 45001 nur der Auftakt zu weiteren Normungsaktivitäten im Bereich des Arbeitsschutzes ist. Auch künftig wird die KAN-Geschäftsstelle zusammen mit dem zuständigen DGUV-Sachgebiet die internationalen Arbeiten konstruktiv – und wenn nötig kritisch – begleiten.

Kommission Arbeitsschutz und Normung (KAN)
Geschäftsstelle
Alte Heerstraße 111
53757 Sankt Augustin

Tel. +49 2241 231-3471
Fax: +49 2241 231-3464
E-Mail: info@kan.de
Web: www.kan.de

Impressum - Datenschutz - Sitemap
Twitter - Xing - LinkedIn
© 2019 - Kommission Arbeitsschutz und Normung (KAN)