Logo: KAN-Praxis

Module: Ergonomie lernen.

Die KAN-Praxis Module: Ergonomie lernen in der deutschen Version werden bereits von weit über tausend registrierten Nutzern für Lehre und Selbststudium verwendet. Mit der englischen Version möchten wir einem erweiterten internationalen Nutzerkreis einen einfachen Zugang zur Ergonomie ermöglichen.

In der Ausbildung von Konstrukteuren kommt die Vermittlung von Wissen aus dem Bereich der Ergonomie häufig zu kurz. Dabei ist es wichtig, dass Maschinen und Arbeitsmittel gesunde Arbeit ermöglichen. Hilfreich für diesen Zweck ist es, Normen bei der Konstruktion einzubeziehen.

Deshalb hat die KAN in einem Projekt Vorlesungsmaterialien für den Bereich der Ergonomie erarbeiten lassen. Im Rahmen des Projekts wurden fünf Module erarbeitet, die auch fachfremde Dozenten einsetzen können. Hierbei wurde insbesondere auf Inhalte von Normen zurückgegriffen. Der Schwerpunkt der Materialien liegt im Bereich Maschinen- und Anlagenbau; viele Inhalte sind auf andere Gebiete übertragbar.

Die Module enthalten neben den theoretischen Inhalten anschauliche Videosequenzen, Kosten-Nutzen-Analysen und Fallbeispiele. Das Angebot umfasst Modulbeschreibungen, Powerpoint-Folien mit Dozentenleitfäden, Literaturhinweise sowie Übungen und Prüfungsfragen mit Musterlösungen.

Die Vorteile auf einen Blick

  • Zeitersparnis dank komplett aufbereiteter Lehrmaterialien
  • kostenfreie Nutzung fachlich fundierter Lehrunterlagen nach dem aktuellen Stand von Normung und wissenschaftlichen Erkenntnissen
  • Aktualität durch regelmäßige Überarbeitung
  • Praxisnähe durch Videosequenzen, Fallbeispiele und Übungen
  • ideale Ergänzung eigener Unterlagen durch modularen Aufbau

 

Viel Spaß in der Welt der Ergonomie!

Kommission Arbeitsschutz und Normung (KAN)
Geschäftsstelle
Alte Heerstraße 111
53757 Sankt Augustin

Tel. +49 2241 231-3471
Fax: +49 2241 231-3464
E-Mail: info@kan.de
Web: www.kan.de

Impressum - Datenschutz - Sitemap
Twitter - Xing - LinkedIn
© 2017 - Kommission Arbeitsschutz und Normung (KAN)